Werbung

Welche Herausforderungen und Entwicklungen sehen Experten derzeit auf dem Markt für Ladestationen in der Schweiz? 11 Experten geben Antworten zu drängenden Fragen rund um die E-Mobilität.

Was bewegt und was beschäftigt die Lernenden der Elektrobranche? Wir bringen Licht ins Dunkel und porträtieren in diesem Spotlight Thomas Neuhaus, der im 3. Lehrjahr bei Etavis die Ausbildung zum Gebäudeinformatiker Fachrichtung Gebäudeautomation absolviert. 

Zur Verstärkung des Teams im Kurszentrum des EIT.bern in Schönbühl suchen wir für diese spannende Aufgabe per sofort oder nach Vereinbarung eine/einen Elektro-Projektleiter FA / Eidg. Dipl. Elektroinstallateur (m/w/d) als Kursinstruktor:in (80 – 100%).

Die Elektromobilität eröffnet vielfaltige Potenziale: die direkte Nutzung von Strom in Fahrzeugen sowie die Integration von Speicherlösungen, die netzdienliche Funktionen übernehmen können. Ganz vorne in diesem Geschäft spielt ein kleines, aber feines Unternehmen aus Winterthur mit.

Alltron hat von DJI, dem Weltmarktführer industriell gefertigter Multicopter, den Zuschlag für die Schweizer Distribution der Lastendrohne «FlyCart 30» erhalten.

In einem Zusammenschluss zweier Ikonen der Musik- und Audiotechnologie bringen Yello und Revox die B77 MK II Yello Edition Bandmaschine auf den Markt – eine Synergie aus technologischem Meilenstein und musikalischem Meisterwerk.  Limitiert auf weltweit 10 Stück.

Wenn es um standardsetzende Innovationen geht, sind bei Feller Technik und Design seit jeher untrennbar miteinander verbunden. Mit der Designlinie EDIZIO.liv und dem patentierten Befestigungssystem SNAPFIX werden nun gleich zwei grosse Neuheiten präsentiert.

Reichle & De-Massari (R&M) ernennt Andreas Mattes zum neuen Geschäftsleiter der Marktorganisation (MO) Schweiz. Er übernimmt die Position von Ronald van der Meer, der nach 17 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für R&M Ende Juli in den vorzeitigen Ruhestand tritt.

Expertenstatements zum Thema «eLadestationen». Experte: Valerio Mele, National Sales Director Solar Energy, Fronius Schweiz AG.

Expertenstatements zum Thema «eLadestationen». Experte: Tao Krauspe, Head Product Management & Technology – E-Mobility, PLUG’N ROLL by Repower

Expertenstatements zum Thema «eLadestationen». Experte: Christian Müller, General Manager Schweiz, The Mobility House AG.

Expertenstatements zum Thema «eLadestationen». Experte: Christoph Erni, Gründer und CEO, Juice Technology AG.

Expertenstatements zum Thema «eLadestationen». Experte: Janick Marfurt, Product Manager Energy Management + E3/DC, Hager AG, Schweiz.

Expertenstatements zum Thema «eLadestationen». Experte: Fadri Haller, CEO, Ferratec Technics AG

Expertenstatements zum Thema «eLadestationen». Experte: Karin Schäfer, Head of sales & marketing, CFO, sun2wheel AG.

Expertenstatements zum Thema «eLadestationen». Experte: Deborah Bottana, Simplee.

Expertenstatements zum Thema «eLadestationen». Experte: Florian Kienzle, CEO, Zaptec Schweiz AG & Regional Director DACH.

Am 6. Juni 2024 findet das siebte Elektroforum der Elektronorm AG in Kloten statt. Die Besucher dürfen sich auf Vorträge über RCD-Prüfung, die Installation und Kontrolle von PV-Anlagen, neue Stecksysteme, die Nutzung von Künstlicher Intelligenz im Arbeitsalltag und vieles mehr freuen.

Siemens hat eines der weltweit innovativsten Schutzgeräte mit modernster elektronischer Schalttechnik entwickelt. Das Sentron ECPD (Electronic Circuit Protection Device – elektronisches Schutzschaltgerät) schaltet Stromkreisfehler elektronisch ab und löst bei Bedarf den mechanischen Trennkontakt nachgelagert aus.

Nachdem die Marktaufsicht in Schweden ein Verkaufsverbot für einzelne Easee Ladestationen erlassen hatte, prüfte nun auch das Eidgenössische Starkstrominspektorat ESTI die Dokumentation der betroffenen Produkte – mit positivem Urteil. Die beiden CEO der simplee AG, der Schweizer Generalimporteurin von Easee-Produkten, nehmen Stellung zum turbulenten letzten Jahr.