Werbung

Zuerst sollte die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik auf Ende September dieses Jahres verschoben werden. Nun entscheidet sich die Messe Frankfurt jedoch gemeinsam mit ihren Partnern dazu, die Light and Building 2020 abzusagen.

Die Elektromobilität nimmt auch in der Schweiz so langsam Fahrt auf. Der E-Garden im Glattzentrum lädt Interessierte sowie Fachleute der Elektrobranche zum ungezwungen Schnuppern ein. Ein Besuch, zum Beispiel während eines Einkaufsbummels in der Vorweihnachtszeit, lohnt sich.

Seit einigen Jahren erlebt die Lichtkunst weltweit grosse Aufmerksamkeit. Der Zauberwald Lenzerheide hat bereits vor sechs Jahren mit der Lancierung des Sinnesfestivals eine wichtige Plattform für diese Kunstform geschaffen. Über ein Dutzend Lichtinstallationen verwandeln den Eichhörnchenwald bei Lenzerheide jedes Jahr aufs Neue in einen bunten Zauberwald.

In die Röhre glotzen geht schon seit Jahren nicht mehr, und auch der TV-Konsum verändert sich zunehmend Richtung TV-on-Demand. So stellt sich die Frage, ob ein Fernseher nicht einfach nur schön aussehen kann, wenn er nicht gebraucht wird. Ja, er kann.