Werbung

Für die Installation von Elektrofahrzeug- Ladestationen in Mehrfamilienhäusern eignen sich modulare und flexible Systeme am besten. Ein Augenschein in der Siedlungsgenossenschaft Eigengrund am Letzigraben in Zürich zeigt den Stand der Technik.

Socar Energy Switzerland hat auf den Rastplätzen Knutwil Nord und Süd an der A2 seine ersten Ladestationen auf einem Autobahnrastplatz in Betrieb genommen. Der Standort Knutwil im Kanton Luzern ist der erste aus dem Paket von 20 Rastplätzen, die Socar in den nächsten Jahren schweizweit für die Elektromobilität ausrüstet.

Die NIN-Normen verlangen das Prüfen der Ladestationen für Elektroautos. Worauf ist zu achten und wie geht man in der Praxis dabei vor? Mit «eTrends Messprotokoll E-Ladestationen» zum Downloaden!

Das Energiebussystem podis® ist die innovative Lösung für die Verteilung von elektrischer Energie in großen Maschinen und Anlagen.

Die Elektromobilität nimmt auch in der Schweiz so langsam Fahrt auf. Der E-Garden im Glattzentrum lädt Interessierte sowie Fachleute der Elektrobranche zum ungezwungen Schnuppern ein. Ein Besuch, zum Beispiel während eines Einkaufsbummels in der Vorweihnachtszeit, lohnt sich.